Neue Putting-App aus Dänemark: PUTTIFY – puristisch und gut!

Das Backyard Putting wird bei vielen Spielerinnen und Spielern immer beliebter, da das Putting Training im eigenen Garten den Score auf dem Disc Golf Parcours deutlich senkt.

Um den Trainingseffekt messbar zu machen, werden inzwischen schon einige Disc Golf Putting Apps auf Android und iOS angeboten. Sicherlich die bekannteste Putting App ist PerfectPutt 360, die von Paul McBeth im ersten Lock Down beworben wurde. Auf DGK hier bereits vorgestellt. Aber auch kleine feine Putting Apps, die nicht so sehr im Fokus stehen, motivieren beim Putting Training und bieten spannende Trainingseinblicke. Von dem dänischen Entwickler Klaus Jensen Jaatog und Sascha Görtz, der die deutsche Übersetzung der App vorgenommen hat, wurde mir die App PUTTIFY vorgestellt.

Disc Golf Putting Training gibt Sicherheit im Parcours!

Das Spielprinzip: Man markiert die Abwurfpunkte 5,6,7,8,9 und 10 Meter. Der erste Spieler wirft nacheinander mit fünf Puttern vom Abwurfpunkt 10 Metern auf den Korb und gibt die Anzahl seiner erfolgreichen Putts in die App ein. Bis zu 10 Spieler können pro Runde mitspielen. Wenn KEIN Putter den Korb trifft, wirft der Spieler als Nächstes vom Abwurfpunkt 5 Metern. Wenn EIN Putter den Korb trifft, wirft der Spieler als Nächstes vom Abwurfpunkt 6 Metern. Fliegen ZWEI Putter in den Korb, wirft der Spieler vom Abwurfpunkt 7 Metern, usw.. Für jeden erfolgreichen Putt werden Punkte vergeben, die der Anzahl der Meter des jeweiligen Abwurfpunkts entsprechen.

Mit sechs Mini-Marker die Abwurfpunkte 5,6,7,8,9 und 10 Meter markieren!

Die App gibt nach jedem Abwurfpunkt den nächsten Abwurfpunkt vor und leitet den Spieler durch das Spiel, der sich so voll auf das Training konzentrieren kann. Wenn alle Runden gespielt sind, gewinnt der Spieler mit den meisten Punkten.

Spannend aus meiner Sicht ist die Angabe der eigenen Erfolgswahrscheinlichkeiten bei den jeweiligen Putting-Entfernungen und der Statistik-Teil der App. Hieraus kann man zum einen seine aktuellen sicheren Putting-Entfernungen ermitteln und auch seine Entwicklung verfolgen. Erfolgreich im Disc Golf sein bedeutet, seine Erfolgswahrscheinlichkeiten bei bestimmten Entfernungen und Spielsituationen genau zu kennen, um die richtigen Entscheidungen zu treffen. Mit seiner puristischen Bedieneroberfläche kann PUTTIFY hierbei eine große Unterstützung sein. Probiert es doch mal selber aus! Es bringt nebenbei auch richtig Spaß!

TV Live Coverage für DGPT, PDGA National und PDGA Major Turniere auf Disc Golf Network – Einfach einschalten!

Das Disc Golf Network (DGN) wird in der 2021 Saison nicht nur alle DGPT Disc Golf Turniere live übertragen, sondern auch die US National Tour Turniere der Professional Disc Golf Association (PDGA). Weiterhin werden die beiden Majors PDGA Pro World Championship & U.S. Women’s Championship live auf Disc Golf Network übertragen. Insgesamt werden mindestens 21 Pro Disc Golf Turniere nunmehr bei DGN übertragen. Endlich geht das Tour-Leben wieder los, kommt einfach mit :-)!

Am 25.2. startet dann die Saison mit der DGPT Las Vegas Challenge 2021. Weitere DGPT Termine im Disc Golf Küste Kalender als Reminder finden!

„Dänisches Plastik“ Start-up aus Dänemark beginnt Kickstarter Kampagne „Loft Discs“ !

Die Kickstarter Kampagne von Loft Discs aus Dänemark ist bereits in den ersten Stunden ein voller Erfolg. Innerhalb von 8 Minuten war das erste Kampagnenziel erreicht: 200% Funding in 31 Minuten, 400% Funding in 3 Stunden, 600% Funding in unter 16 Stunden! Wer das junge Disc Golf Startup unterstützen möchte, erhält als Gegenleistung natürlich ihren brandneuen Putter. Einfach auf Kickstarter vorbeischauen oder auf das Bild klicken 🙂 !

Link: http://kck.st/2L59E6f

Freundlicherweise hat Loft Discs mir aus Dänemark ihren Putter Hydrogen in alpha-solid Plastik für einige Testwürfe vorab gesendet. Tausend Dank an Loft Discs :-)!

Loft Discs aus Dänemark startet Kickstarter Kampagne !

Hydrogen ist ein Putting Putter und ein Driving Putter für kurze Distanzen mit einer sehr geraden Flugbahn. Die Flightnumbers Speed 1 – Glide 2 – Turn 0 und Fade 0 werden im Feldversuch klar bestätigt. Der Putter hat einen eher kleinen Durchmesser und einen eher tiefen schmalen Rand ohne Mikro-Bead. Das alpha-solid Plastik wirkt sehr haltbar und zeigte auch bei feuchtem und kaltem Wetter wie jetzt eine gute Griffigkeit, ohne sich gummi-artig anzufühlen. Der Putter liegt gut in der Hand. Die Genehmigung der Professional Disc Golf Association liegt vor.

Daumen hoch für Loft Discs!

Als Scheibe mit sehr geringen Speed stellt man bei den ersten Drives schnell fest, dass die Scheibe jeder Linie exakt folgt. Out of the Box, ob Flat, Anhyzer oder Hyzer, die Hydrogen hält jede Linie bis zum Ende. Insbesondere beim Flat Abwurf wird dies sehr deutlich, dass sie wirklich durchgängig Death Straight ist! Beim Putten bestätigt sich das neutrale Flugverhalten nochmals. Die Scheibe fliegt wie abgeworfen, kein zu starker Fade am Ende, einfach gerade und in Korb. Der geringe Glide hilft beim Putting, die Scheibe bleibt schlimmstenfalls einfach sofort neben dem Korb liegen. Mir gefiel das Flugverhalten der Hydrogen sehr gut und ich freue mich sehr über das Startup aus Dänemark. Loft Discs – Viel Erfolg :-)!

Disc Golf Damen aufgepasst: Discmania sucht neue Team Mitglieder :-) !

Discmania ist auf der Suche nach aufstrebenden Discgolferinnen für das Team Discmania.

Discmania freut sich über ambitionierte Sportlerinnen, die gemeinsam mit dem Team Discmania den nächsten großen Schritt im Disc Golf Sport machen möchten. Ob es sich um einen Aufstieg in den Junior- oder Amateur-Rängen oder den Wechsel in den Professional Disc Golf Sport handelt, Discmania ist am Start. Aufgrund der verschiedenen Corona-Maßnahmen rund um den Globus können interessierte Disc Golferinnen sich nun einfach hier bewerben. Wer nicht wagt, der nicht gewinnt 🙂 !