„Dänisches Plastik“ Start-up aus Dänemark beginnt Kickstarter Kampagne „Loft Discs“ !

Die Kickstarter Kampagne von Loft Discs aus Dänemark ist bereits in den ersten Stunden ein voller Erfolg. Innerhalb von 8 Minuten war das erste Kampagnenziel erreicht: 200% Funding in 31 Minuten, 400% Funding in 3 Stunden, 600% Funding in unter 16 Stunden! Wer das junge Disc Golf Startup unterstützen möchte, erhält als Gegenleistung natürlich ihren brandneuen Putter. Einfach auf Kickstarter vorbeischauen oder auf das Bild klicken 🙂 !

Link: http://kck.st/2L59E6f

Freundlicherweise hat Loft Discs mir aus Dänemark ihren Putter Hydrogen in alpha-solid Plastik für einige Testwürfe vorab gesendet. Tausend Dank an Loft Discs :-)!

Loft Discs aus Dänemark startet Kickstarter Kampagne !

Hydrogen ist ein Putting Putter und ein Driving Putter für kurze Distanzen mit einer sehr geraden Flugbahn. Die Flightnumbers Speed 1 – Glide 2 – Turn 0 und Fade 0 werden im Feldversuch klar bestätigt. Der Putter hat einen eher kleinen Durchmesser und einen eher tiefen schmalen Rand ohne Mikro-Bead. Das alpha-solid Plastik wirkt sehr haltbar und zeigte auch bei feuchtem und kaltem Wetter wie jetzt eine gute Griffigkeit, ohne sich gummi-artig anzufühlen. Der Putter liegt gut in der Hand. Die Genehmigung der Professional Disc Golf Association liegt vor.

Daumen hoch für Loft Discs!

Als Scheibe mit sehr geringen Speed stellt man bei den ersten Drives schnell fest, dass die Scheibe jeder Linie exakt folgt. Out of the Box, ob Flat, Anhyzer oder Hyzer, die Hydrogen hält jede Linie bis zum Ende. Insbesondere beim Flat Abwurf wird dies sehr deutlich, dass sie wirklich durchgängig Death Straight ist! Beim Putten bestätigt sich das neutrale Flugverhalten nochmals. Die Scheibe fliegt wie abgeworfen, kein zu starker Fade am Ende, einfach gerade und in Korb. Der geringe Glide hilft beim Putting, die Scheibe bleibt schlimmstenfalls einfach sofort neben dem Korb liegen. Mir gefiel das Flugverhalten der Hydrogen sehr gut und ich freue mich sehr über das Startup aus Dänemark. Loft Discs – Viel Erfolg :-)!

IKEA Disc Golf Hack: Mehr Ordnung durch Disc Golf Regal Vesken!

Auf der Suche nach einer Lösung, meine Disc Golf Scheiben vernünftig zu lagern, wurde ich beim Möbelschweden fündig. Für 8,99 Euro erfüllt das Badezimmer-Regal Vesken Disc Golfer Träume.

Badezimmer-Regal Vesken für bis zu 96 Disc Golf Scheiben für nur 8,99 Euro

Zwar nicht ganz nachhaltig aus robusten Plastik, ist das Regal schnell zusammengesteckt und ist dann auch recht stabil. Es lässt sich sogar voll beladen anheben und wegtragen.

Gelöcherte Fächer führen zu guter Belüftung, die Steckverbindungen halten sehr gut.

Die Ladekapazität mit bis zu 96 Disc Golf Scheiben ist erstaunlich. Pro Regal passen 18 Putter, 20 Midrange Discs, 23 Fairway Driver oder 24 Distance Driver ins jeweilige Fach. Durch den gelöcherten Boden sind die Scheiben stets gut belüftet bzw. können gut trocknen. Es liegen zwei Wandhalter als Kipp-Schutz bei. Für mich ist das Regal Vesken die ideale Lösung meine Scheiben aufzubewahren. Viel Spaß beim Sortieren 🙂 !

Nachtrag wegen vieler Rückfragen: Man kann Böden weglassen, aber man braucht jeweils die Fußstücke und die abschließenden Endstücke oben, damit das Regal funktioniert.

Discmania Origin: Erste Eindrücke von der neuen Midrange Disc in Neo Plastik aus der Evolution Line

Discmania hatte die neue Midrange Origin bereits in Geo Plastik im Starter-Set der Evolution Line vor kurzem herausgebracht. Wer sich das Starter-Set zulegte, konnte so schon die neue Midrange Disc von Discmania kennenlernen. Es ist die erste understable Midrange Disc im Line-up von Discmania und wird daher von vielen Spielerinnen und Spielern stark erwartet. Ich habe am Wochenende die Origin in Neo Plastik aus der Evolution Line von Discmania direkt aus Finnland erhalten. Mit meinem neuen YouTube-Film und meinem Bericht hier möchte ich meine ersten Eindrücke von der Neo Origin mit Euch teilen. Ich hoffe, es gefällt Euch!

Mehr zur neuen Midrange Disc von Discmania findet ihr auch hier.

„Discmania Origin: Erste Eindrücke von der neuen Midrange Disc in Neo Plastik aus der Evolution Line“ weiterlesen

DIY Tutorial: How to build a multi-use Disc Golf Wheel of Fortune?

Ein Disc Golf Glücksrad ist einfach ein riesiger Spaß für eine lockere Runde Disc Golf. Vor jedem Drive vom Abwurf dreht jede Spielerin und jeder Spieler am Glücksrad und bekommt die Anweisung für seinen nächsten Wurf. Klar ist, der Wurf wird dadurch nicht einfacher und die Anweisung ist meist recht absurd. Genau das macht den Spaß aber aus! Wie baut man nun ein Disc Golf Wheel of Fortune, das immer wieder neu und spontan gestalten werden kann und ausreichend robust ist? Hier findest Du ein DIY Tutorial zum Bau eines multi-use Disc Golf Wheel of Fortune 🙂 Viel Spaß beim Nachbauen!

„DIY Tutorial: How to build a multi-use Disc Golf Wheel of Fortune?“ weiterlesen

Disc Review: Sky God III von Discmania – Mehr Komfort mit der beliebten Signature Serie von Simon Lizotte

Unser Heim-Parcours in Boostedt ist seit wenigen Tagen für Mitglieder und begleitete Gäste unter Auflagen geöffnet. Ich habe gleich die Gelegenheit genutzt, die neue Signature Disc von Simon Lizotte, die Sky God III von Discmania, auszuprobieren. Simon Lizotte ist der bekannteste deutsche Profi Disc Golfer, der hauptberuflich internationale Disc Golf Turniere spielt. Wir haben seit Tagen bestes Wetter und daher freue ich mich sehr, meine ersten Würfe mit dem Sky God III auf dem gerade wiedereröffneten Parcours zu machen. Hier meine ersten Eindrücke.

„Disc Review: Sky God III von Discmania – Mehr Komfort mit der beliebten Signature Serie von Simon Lizotte“ weiterlesen

Disc Review: PD3 von Discmania – Mehr Beef für Gegenwind

Die European Open 2020 Fundraiser Glow C-Line PD3  ist das neueste Release von Discmania. Mit den Flightnumbers Speed 11 Glide 3 Turn 0 und einem Fade 5 ist schnell erkennbar, dass hier ordentlich Beef für Gegenwind angesagt ist.

Ich habe die PD3 bei einer kräftigen Brise und tollem Wetter heute getestet. Hier meine Eindrücke: 

„Disc Review: PD3 von Discmania – Mehr Beef für Gegenwind“ weiterlesen

Disc Review: Tactic aus der Evolution Line von Discmania – das neue Arbeitspferd

In meinem Spiel benötige ich stets eine Disc, die mir im Annäherungswurf ausreichend Sicherheit gibt. Dies muss sowohl mit Vor- und Rückhand auch in windigen Situationen funktionieren. Zuviel Glide, Turn oder ein fehlender Fade am Ende der Flugbahn reduzieren die Genauigkeit. Für diese Würfe habe ich bisher die Suspect von Dynamic Discs benutzt. Heute habe ich die Tactic von Discmania in Exo Hard und Exo Soft Plastik bei Sonnenschein bei spürbaren Wind getestet. Hier mehr zu meinen Eindrücken.

„Disc Review: Tactic aus der Evolution Line von Discmania – das neue Arbeitspferd“ weiterlesen

Die acht besten Disc Golf Ideen für zu Hause mit dem Ziel: Gesund bleiben!

Die ersten Tage im #stayhome und #socialdistancing – Modus sind vorübergegangen. Die Wohnung, der Dachboden und der Keller sind aufgeräumt. Die hippsten Serien auf Netflix, Prime und Disney+ sind auf den aktuellen Stand gesehen. Die 100 Klopapier-Rollen und 100 Zwieback-Packungen zu Pyramiden in Bad und Vorratsraum gestapelt … oh Mann, ich hoffe nicht ;-)! Alle, die sich jetzt die Frage stellen: Wie lange halte ich es noch ohne Disc Golf aus?, kann ich beruhigen. Hier die acht besten Disc Golf Ideen für zu Hause im #socialdistancing Modus mit dem Ziel: Gesund bleiben!

„Die acht besten Disc Golf Ideen für zu Hause mit dem Ziel: Gesund bleiben!“ weiterlesen

Disc Review: Echo S-Line DD3 von Discmania – Distance Driver mit extra Weite für jeden Arm!

Was für ein Distance Driver! Die neue Echo S-Line DD3 fliegt deutlich weiter als meine bisherigen Driver. Selbst bei unterschiedlichsten Windsituationen ist die Echo S-Line DD3 gut zu kontrollieren. Bisher habe ich gerne light-weighted Distance Driver verwendet, die Echo S-Line DD3 fliegt mit 175g weiter. Aber, hier die Details.

„Disc Review: Echo S-Line DD3 von Discmania – Distance Driver mit extra Weite für jeden Arm!“ weiterlesen