The Nick Hyde Memorial 2019: Kein normales A-Tier Turnier für Disc Golf Professionals

Das Nick Hyde Memorial ist kein PDGA National Tour Event, auch kein Disc Golf Pro Tour Event, und auch keine bedeutende Landesmeisterschaft. Trotzdem sind regelmäßig Disc Golf Professionals aus der Weltrangliste am Start. Das Turnier erinnert an den jung verstorbenen Nick Hyde, der Disc Golfer und ein erfolgreicher Allround Sportler war. Seit 2015 machen die Disc Golf Professionals hier regelmäßig halt. Paul McBeth gewann dieses Turnier stets bis auf 2016, wo sich Simon Lizotte gegen McBeth und Nate Sexton durchsetzen konnte.

Dieses Jahr sind weder McBeth noch Lizotte am Start, aber das gemeldete Spielerfeld ist hochklassig: Ricky Wysocki, James Conrad, Eagle McMahon, Philo Brathwaite, Paul Ulibarri, und 20 weitere 1000+ PDGA-rated Disc Golf Professionals treten dieses Jahr an. Das Spielerfeld der Damen ist sehr klein, aber auch hochrangig. Unter anderen werden Paige Pierce, Jessica Weese, Catrina Allen, Lisa Fajkus, Rebecca Cox und Maria Oliva auf dem TeePad starten.

Video-Coverage erfolgt auf Jomez Productions u.a.:

Van Life: Disc Golf Professionals geben Einblicke in Ihr Tour Leben

Ultiworld Disc Golf veröffentlicht in Zusammenarbeit mit einigen Disc Golf Professionals eine YouTube-Video-Serie, die Einblicke in die privaten Tour Wohnmobile und das Leben der Disc Golf Professionals gibt: Van Life. Sicherlich sind Disc Golf Professionals, wie Paul McBeth mit Sponsoringverträgen über 1 Mio. USD, dem Van Life inzwischen entsprungen. Die meisten Professionals auf Tour würden sich jedoch dieses Touring Leben wünschen.

Denn das Leben als Disc Golf Professional auf Tour bietet grenzenlose Freiheit, ständige Abwechslung und Spaß am Sport in einer coolen Community! So viele Disc Golfer gerne sämtliche PDGA- und DGPT – Majorturniere verteilt über die gesamten USA und Europa spielen wollen, die wenigsten haben die Möglichkeit dies mit Hilfe von Sponsoren auch verwirklichen zu können. Simon Lizotte ist aktuell noch der einzige deutsche Disc Golfer, der dies über Jahre schon machen konnte. Aber, immer mehr europäische Disc Golf Professionals greifen in der Weltspitze an und werden auf der internationalen Tour zunehmend spielen. Jüngstes Beispiel: Die Finnin Eveliina Salonen hat als erste Europäerin ein DGPT Turnier in den USA in diesem Jahr gewonnen. Wer weiß, vielleicht sehen wir ein Van Life Video von Eveliina Salonen in 2020.

Discmania Active Line Up ab 4.4.2019 bereits im Verkauf

Discmania macht Ernst. Alle, die dachten, dass die von Simon Lizotte und Eagle McMahon beworbene neue Discmania Produktlinie Evolution zuerst in den Verkauf gehen würde, können sich nun einem besseren überzeugen. Ab dem 4.4.2019 wird das neue Discmania Active Line Up in den Verkauf gehen.

Photo Credits: Thanks to Discmania

Der Preis pro Scheibe wird mit 8,90 Euro unterhalb des Standardpreis von Discmania Originals D-Line Plastik Scheiben liegen. Es wird zu Beginn gleich ein volles Sortiment geben, dass einen Distance Driver Sea Serpent, zwei Fairway Driver Fox Spirit (stable) und Sun Crow (understable), eine Midrange Disc Spring Ox und einem Putter Guardian Lion umfasst. In drei unterschiedlichen Farben und einer Gewichtsklasse für alle Spielerstärken kommen die neuen Discs daher. Ein kleines Starter Pack mit drei und ein großes Starter Pack mit fünf Discs wird auch angeboten. Die ersten Erfahrungsberichte auf YouTube werden sicherlich nicht lange auf sich warten lassen 😉 !

Paul McBeth Unleashed – Unfassbare Dominanz bei The Throw Down The Mountain Open 2019

Paul McBeth deklassiert das herausragende Spielerfeld bei den The Throw Down The Mountain Open 2019. Mit -39 unter Par bei 3 Runden hat Paul McBeth nicht nur Parcours Rekorde gebrochen, sondern die Zweit Platzierten Michael Johansen und Chris Dickerson mit jeweils-25 unter Par deutlich auf Abstand gehalten. Beim Schauen des Runden Video-Coverage auf dem YouTube Kanal von Jomez Productions bekommt man den Eindruck, dass Paul McBeth sich in einer anderen Scheiben-Galaxie bewegt. Viel Spaß :-)!

Photo Credits: Thanks to the PDGA

DGPT Throw Down The Mountain Open 2019 Event Coverage by Jomez Productions und The Disc Golf Guy

Beim Throw Down The Mountain Parcours ist der Name Programm. Enge Waldschneisen, niedrige Tunnelwürfe, lange Fairways und wirklich extreme Höhenunterschiede fordern die Spieler und Spielerinnen heraus. Paul McBeth, Calvin Heimburg oder Simon Lizotte sind unter anderen Top-Spielern am Start. Simon Lizotte kommentiert bei The Disc Golf Guy und bei Jomez Productions auch das Video-Coverage. Die ersten Runden als Link, die restlichen auf dem jeweiligen Kanal. Viel Spaß :-)!

Ergebnisse von The Waco Annual Charity Open 2019

Zur Information: Jomez Productions hat neben der DGPT Hausproduktion einige Runden des Turniers in gewohnt hoher Qualität gecovert. Unter anderen auch die Chase Card Runde mit den Crush Boys Simon Lizotte und Eagle McMahon, Seppo Paju und Jeremy Koling. Oder auch die -18 auf 18 Körben von Paul McBeth :-)!

DGPT Major – The Waco Annual Charity Open 2019 – Titelverteidiger Paige Pierce (FPO) und Jeremy “Big Jerm” Koling (MPO) sind ab Donnerstag gefragt!

Ab diesem Donnerstag stehen die The Waco Annual Charity Open 2019 zum 23. Mal für die Disc Golf Professionals auf dem Tourkalender. Unter den vielen Professionals sind auch Simon Lizotte, Paul McBeth, Eagle McMahon oder Catrina Allen, Sarah Hokom und Paige Bjerkaas am Start, um die Titelverteidiger möglichst zu stürzen. Die langen Bahnen über große Wasserhindernisse und durch engen Waldbewuchs fordern die Fähigkeiten der Spieler und Spielerinnen schön heraus. Dieses Disc Golf Turnier ist wieder live und auch kommentiert und gekürzt am Folgetag auf dem YouTube Kanal der DGPT zu sehen. Hier der Übertragungsplan:

In den letzten beiden Jahren wurden die Sieger in einer höchst spannenden Finalrunde erst am letzten Korb ausgemacht. Wer weiß, was uns jetzt erwartet! Da das Finale am Samstag live übertragen wird, ist der Zeitunterschied ja nicht so schlimm 😉 !

The Memorial Championship 2019 Ticker: Simon und Eagle machen Raketenstart!

Wer gestern Abend ab 22:40 die live Übertragung der DGPT der ersten Runde der Herren (Featured Card, Round 1, MPO) verfolgte, wurde mit überragendem Disc Golf belohnt! Der deutsche Simon Lizotte und sein Discmania Team Kollege Eagle McMahon dominierten in der ersten Runde das internationale Disc Golf Professional Spielerfeld mit -16 und -15 im Score! Die Rundenratings lagen bei sensationellen 1110 und 1101! In den sozialen Medien wird diese tolle Leistung gefeiert.

Heute Abend geht es live weiter auf dem YouTube Kanal der DGPT .

Simon, mach weiter so 🙂 !!!

Photo Credits: Crush Boys by Discmania, Superheros by Jomez Productions