Discmania Active Line Up ab 4.4.2019 bereits im Verkauf

Discmania macht Ernst. Alle, die dachten, dass die von Simon Lizotte und Eagle McMahon beworbene neue Discmania Produktlinie Evolution zuerst in den Verkauf gehen würde, können sich nun einem besseren überzeugen. Ab dem 4.4.2019 wird das neue Discmania Active Line Up in den Verkauf gehen.

Photo Credits: Thanks to Discmania

Der Preis pro Scheibe wird mit 8,90 Euro unterhalb des Standardpreis von Discmania Originals D-Line Plastik Scheiben liegen. Es wird zu Beginn gleich ein volles Sortiment geben, dass einen Distance Driver Sea Serpent, zwei Fairway Driver Fox Spirit (stable) und Sun Crow (understable), eine Midrange Disc Spring Ox und einem Putter Guardian Lion umfasst. In drei unterschiedlichen Farben und einer Gewichtsklasse für alle Spielerstärken kommen die neuen Discs daher. Ein kleines Starter Pack mit drei und ein großes Starter Pack mit fünf Discs wird auch angeboten. Die ersten Erfahrungsberichte auf YouTube werden sicherlich nicht lange auf sich warten lassen 😉 !

Discmania kooperiert mit Latitude 64 und Yikun bei Produktion neuer Discmania Disc Golf Produktlinien

Ab sofort wird es unter dem Dach von Discmania drei Produktlinien geben.

  • Discmania Originals (Innova Champion Discs)
  • Discmania Evolution (Latitude 64)
  • Discmania Active (Yikun)

Die Produktlinien werden unterschiedliche Zielrichtungen haben. Unter der Marke Discmania Originals werden die beliebten Discs FD, P2 oder PD u.a. weiter geführt werden. Die neue Marke Discmania Evolution wird die fortschrittlichste Produktlinien herausbringen und in der Manufaktur von Latitude 64 produziert werden. Discmania Active mit Yikun, dem größten chinesischen Disc Golf Hersteller, wird sich weltweit auf neue Märkte konzentrieren. Mehr Details zu der neuen Strategie von Discmania finden sich auf www.discmania.net! Nicht nur die Spieler-Sponsoren-Beziehungen werden auf neue Niveaus gehoben, auch die Hersteller bereiten sich auf das rasante Wachstum im Disc Golf vor. Discmania hat nunmehr Zugriff auf die Produktionskapazitäten von drei bedeutenden, weltweit tätigen Disc Golf Herstellern. Es ist zu erwarten, dass auch die Bewegung bei den Herstellern sich fortsetzen wird. Wir dürfen gespannt bleiben.

European Open wird jährliches PDGA Major Turnier: Drei-Jahresvertrag vereinbart

Europa‘s größtes Professional Disc Golf Turnier, die European Open, haben mit der Professional Disc Golf Association (PDGA), ein Drei-Jahresvertrag geschlossen. Mit diesem Vertrag werden die European Open als jährliches PDGA Major Turnier in Europa ausgetragen. Mit der Aufnahme in die PDGA Major Serie gewinnt das Turnier für Professional Disc Golfer stark an Bedeutung. Die European Open versammeln damit jährlich die 144 weltbesten Professional Disc Golfer und Disc Golferinnen mit einer der größten Zuschauerzahlen bei Disc Golf Turnieren in Europa überhaupt. Mit dem Vertrag ist auch das Play-to-Play Video Coverage der Damen und Herren sichergestellt, das die Aufmerksamkeit für dieses Turnier bei der breiten Öffentlichkeit weiter erhöht. Disc Golf in Europa wächst mit einer starken Dynamik, was dieser Vertrag nochmals deutlich unterstreicht. Hier einige Statements der Beteiligten:

This agreement is really important for European disc golf scene. The European Open has been the leading tournament in Europe since 2006. Now, we can bring the World’s best players to Finland every year,” says Jussi Meresmaa, founder of the event.

The PDGA is honored to confirm that the European Open will be the Tour Major on the mother continent for the coming three years. Jussi Meresmaa, Jukka Teräs, the Hat Guy and their deep team of volunteers have delivered and raised the bar on this world class event for more than a decade now. The European Open provides unsurpassed media coverage, an ominous 18 hole challenge for players aptly titled „the Beast“, and the largest spectator crowds in disc golf. It is our pleasure to partner with the event hosts in this Finnish mid-summer spectacle in the years ahead,” tells Brian Hoeniger, the International Director of the PDGA.

„The new more frequent annual pace of the European Open helps in keeping the event itself and disc golf in people’s minds as a more current topic” says Jukka Teräs, the event producer and continues “European Open is an important platform for the sport. It’s big enough to make a splash and reaching larger audience outside the disc golf community.“

Die 2019 European Open für die Professionals werden vom 18.7. bis 21.7. in Nokia, Finnland abgehalten. Der Presidents Cup, ein Team Event zwischen Europa und den USA, mit den weltbesten Disc Golfern von beiden Kontinenten, findet am 17.7. statt. Gastgeber des Events ist Innova Champion Discs , weitere Sponsoren  sind Discmania and DiscGolfPark .

Saison 2019 Sponsorship Tracker: Sensationelle Sponsorenwechsel in der Weltrangliste

Die Disc Golf Saison 2018 geht zu Ende. Die Disc Golf Pros erholen sich von der vergangenen Tour. Einfach mal nicht im Van oder Hotelzimmer schlafen, sondern zu Hause. Aber die Saison 2019 beginnt jetzt schon mit Paukenschlägen u.a. bei Simon Lizotte, Paul McBeth, Ricky Wysocki, Nate Sexton, Paige Pierce und Paul Ulibarri.
„Saison 2019 Sponsorship Tracker: Sensationelle Sponsorenwechsel in der Weltrangliste“ weiterlesen

Disc Golf Küste ist Discmania’s Favorite Instagram-Feed in May 2018 : Disc Golf Küste sagt Danke!

Vielen Dank an Discmania zur Wahl von Disc Golf Küste zu einer seiner Favorite Instagram-Feeds im Mai 2018.

Diese Gelegenheit möchte ich nutzen, mich auch ganz herzlich bei allen Interessierten und Unterstützer des Disc Golf Sports und  insbesondere natürlich bei allen   Besuchern dieses Blogs zu bedanken. Und… neue Kapitel werden bald aufgeschlagen!  Bleibt gespannt ;-)!

www.discgolfkueste.de sagt Danke!

Santa Cruz Masters Cup: Simon Lizotte am Start

Der Santa Cruz Masters Cup an diesem Wochenende hat einen spannenden und abwechslungsreichen Disc Golf Parcours.  Es treten die besten Disc Golf Profis der Weltrangliste an. Simon Lizotte aus Bremen als Top 5 Spieler ist auch am Start.  Das  Video-Coverage erfolgt von Jomez Productions auf YouTube. Hier schonmal ein Preview des Parcours vorgestellt von den Pros.

Der Link zur ersten Runde einfach hier folgen. „Santa Cruz Masters Cup: Simon Lizotte am Start“ weiterlesen