DGPT Ledgestone Insurance Open 2019: Live im TV die Disc Golf Weltrangliste spielen sehen!

Die Disc Golf Pro Tour macht Halt in Eureka, Illinois, USA. Die Ledgestone Open 2019 haben in den letzten 4 Jahren Siegerprämien von 400.000 USD ausgezahlt. Neben den wertvollen Punkten für die DGPT Rangliste lohnt es sich für die Disc Golf Professionals auch finanziell. Das Turnier wird live auf diversen Kanälen übertragen und als Post-Productions auf YouTube gezeigt und verspricht ein spannender Wettbewerb zu werden. Hier der Mediaplan und die Links zu den finalen Hinrunden der Damen und Herren. Rückrunden finden sich entsprechend.

PDGA National Tour 2019: Disc Golf Professionals spielen Beaver State Fling Championship in den USA

Die Europäer werden bei den PDGA Major Turnieren und DGPT Turnieren zunehmend für das amerikanisch dominierte Spielerfeld bedeutender: Jalle Stor (FIN), Eveliina Salonen (FIN), Seppo Paju (FIN) und insbesondere der Bremer Simon Lizotte mischen immer häufiger um die oberen Ränge mit. Hier das Finale der Beaver State Fling mit dem “King of the Forest” Seppo Paju unter den Top 4 des Turniers.

DGPT The Portland Open 2019: Super spannendes Finale mit deutschem Disc Golf Star Simon Lizotte

Die Portland Open 2019 der Disc Golf Pro Tour wurden am Wochenende vom 25.5.2019 bis zum 27.5.2019 live im TV übertragen. Disc Golf Professionals, wie Simon Lizotte (GER), Ricky Wysocki (USA), Seppo Paju (FIN) oder auch Catrina Allen (USA) waren am Start. Der Parcours wurde vom Disc Golf Professional David Feldberg entworfen und enthält vielfältige Herausforderungen und Abwechslungen. Über den Mediaplan findet man die Live Mitschnitte und die Post Productions!

Hier das Finale mit dem deutschem Disc Golf Star Simon Lizotte bei diesen Portland Open 2019.

PDGA National Tour: Santa Cruz Masters Cup 2019 mit eines der anspruchsvollsten Parcours der Tour jetzt verfolgen!

An diesem Wochenende findet das nächste Turnier der PDGA National Tour der Santa Cruz Masters Cup statt in Santa Cruz, California.  Der Masters Cup ist eine der interessantesten Disc Golf Events auf der Tour wegen des  legendären DeLaveaga Disc Golf Course, liebevoll auch DeLa genannt.

DeLa wird als einer der anspruchsvollsten und schönsten Disc Golf Parcours der Tour angesehen. Der Parcours hat deutliche Höhenunterschiede bei fast jeder Bahn, enge bewaldete Strecken mit dichten Rough neben der Bahn und  dem legendären Top Of The World Abwurf. Der Anspruch des Parcours wird durch zusätzliche OB Markierungen weiter erhöht. Es ist ein erbitterter Kampf zwischen dem Spieler und dem Parcours zu erwarten.

Die bisherige Tour der Saison wurde von Paul McBeth und Catarina Allen dominiert. An diesem Wochenende wird es wieder spannend, ob die beiden ihre Topform auf dem Parcours DeLa halten können. Die besten Disc Golfer der Weltrangliste treten an.

Der Parcours der Herren und Damen unterscheiden sich, wie üblich, leicht: MPO– par 60, 8,713 feet; FPO par 60 7,475 feet.

Das Video Coverage erfolgt leider nicht live, da die bestehende mobile Datenkapazität dort leider zu gering ist. Es wird aber Post-Productions auf YouTube geben und Live Scoring. UDisc Live wird das Live Scoring für alle drei Runden übernehmen. Jomez Pro und Par Save Productions werden am Folgetag die MPO Lead Card und MPO Chase Card covern und Central Coast Disc Golf die FPO Lead Card. Die PDGA wird tägliche Podcasts and Video Updates anbieten. Viel Spaß :-)!

PDGA National Tour Glass Blown Open 2019: Live auf YouTube und jetzt auch als Post-Production !

Die Glass Blown Open 2019, ein Turnier der National Tour in den USA, starteten am vergangenen Mittwoch. Alle Runden und die Final Runde am Samstag wurden Live auf dem YouTube Kanal von SmashBoxxTV übertragen. Neben vielen Disc Golf Professionals, wie Ricky Wysocki oder Paul McBeth, startete auch Simon Lizotte. Insbesondere die Final Runden wurden extra so gelegt, dass diese auch diesseits des Atlantiks zu angenehmer Zeit zu schauen waren

Um 15 Uhr begann die Live Übertragung der Final Runde für die Damen und für die Herren startete die Live Übertragung um 19.30 Uhr. Sowohl bei den Herren als auch bei den Damen war es ein sehr spannendes und bis zum Ende offenes Turnier mit langen Fairways und sehr starken Wind.

Die Post-Productions Videos sind auf dem Kanal von Jomez Productions stets am Folgetag veröffentlicht worden. Weiterhin coverte GateKeeper Media und Dynamic Discs auf Ihren jeweiligen YouTube Kanälen weitere Cards des Turniers. Das Live Scoring war bei www.udisclive.com oder in der UDisc-App, in der auch das Live-Video Coverage gezeigt wurde, in Real-Time abrufbar. Hier der Link zu den Final Front 9 Runde:

The Nick Hyde Memorial 2019: Kein normales A-Tier Turnier für Disc Golf Professionals

Das Nick Hyde Memorial ist kein PDGA National Tour Event, auch kein Disc Golf Pro Tour Event, und auch keine bedeutende Landesmeisterschaft. Trotzdem sind regelmäßig Disc Golf Professionals aus der Weltrangliste am Start. Das Turnier erinnert an den jung verstorbenen Nick Hyde, der Disc Golfer und ein erfolgreicher Allround Sportler war. Seit 2015 machen die Disc Golf Professionals hier regelmäßig halt. Paul McBeth gewann dieses Turnier stets bis auf 2016, wo sich Simon Lizotte gegen McBeth und Nate Sexton durchsetzen konnte.

Dieses Jahr sind weder McBeth noch Lizotte am Start, aber das gemeldete Spielerfeld ist hochklassig: Ricky Wysocki, James Conrad, Eagle McMahon, Philo Brathwaite, Paul Ulibarri, und 20 weitere 1000+ PDGA-rated Disc Golf Professionals treten dieses Jahr an. Das Spielerfeld der Damen ist sehr klein, aber auch hochrangig. Unter anderen werden Paige Pierce, Jessica Weese, Catrina Allen, Lisa Fajkus, Rebecca Cox und Maria Oliva auf dem TeePad starten.

Video-Coverage erfolgt auf Jomez Productions u.a.:

DGPT Throw Down The Mountain Open 2019 Event Coverage by Jomez Productions und The Disc Golf Guy

Beim Throw Down The Mountain Parcours ist der Name Programm. Enge Waldschneisen, niedrige Tunnelwürfe, lange Fairways und wirklich extreme Höhenunterschiede fordern die Spieler und Spielerinnen heraus. Paul McBeth, Calvin Heimburg oder Simon Lizotte sind unter anderen Top-Spielern am Start. Simon Lizotte kommentiert bei The Disc Golf Guy und bei Jomez Productions auch das Video-Coverage. Die ersten Runden als Link, die restlichen auf dem jeweiligen Kanal. Viel Spaß :-)!

Erstes PDGA National Tour Turnier – Alle Disc Golf Professionals bei den Las Vegas Challenge 2019 jetzt online verfolgen!

Die Disc Golf Professional Saison 2019 ist jetzt endgültig eröffnet. Die Las Vegas Challenge LVC 2019 werden aktuell ausgetragen und alle Top SpielerInnen der Weltrangliste versuchen, einen möglichst guten Saisonstart zu zeigen. Interessant wird es für die SpielerInnen, die einen Sponsorenwechsel in den Wintermonaten vereinbart haben, wie Paul McBeth oder Ricky Wysocki, und mit einem neuen Bag spielen. Aber auch die Young Guns werden versuchen, sich gut zu positionieren. Der deutsche Disc Golf Profi aus Bremen, Simon Lizotte, wird auch wieder vorne mitspielen. Überraschungen sind nicht ausgeschlossen. Das Coverage auf UDisc und YouTube ist sensationell:

Echtzeit Scoring auf UDISC live

PDGA Round Recaps Video

Jomez Pro LVC 2019 Lead Cards Video Coverage

Central Coast Disc Golf LVC 2019 Chase Card Video Coverage

The Disc Golf Guy LVC 2019 Women Chase Card Video Coverage

Gate Keeper Media LVC 2019 Third Card Video Coverage

Johnny Discgolf Interviews mit den Disc Golf Professionals auf den LVC 2019

Zusätzliches redaktionelles Coverage findet sich u.a. auf Ultiword Disc Golf oder auf der Internetseite der PDGA.

Dieses umfassende Disc Golf Turnier Coverage ist erstmalig und folgt der extrem großen weltweiten Nachfrage nach Disc Golf Turnierberichterstattung. Viel Spaß 🙂 !

Photo Credits: Photo ofWildhorse Golf Club by Mike Downes !

Jomez Productions: Turnierplan des Disc Golf Video Coverage für 2019 veröffentlicht

Mit Kamera und Mikrofon auf dem Parcours – das Team von Jomez Productions starten wieder durch!

Auf dem YouTube Kanal von Jomez Productions wird es wieder tolles Video Coverage in 2019 geben. Folgend die von Jomez Productions gecoverten Turniere in 2019:

Jomez Productions bestätigt Ende der Zusammenarbeit mit der DGPT in 2019

Jomez Productions hat via Instagram bestätigt, dass sie in der 2019 Saison der DGPT   Turnierserie nicht das Video-Coverage mehr vornehmen werden. Bisher hatte Jomez Productions mit einem Tag Verzug geschnittenes und kommentiertes Video-Coverage zu den DGPT Turnieren auf ihrem Videokanal zur Verfügung gestellt. Nach Aussage von Jomez Productions konnte man sich nicht auf eine einvernehmliche Lösung mit der DGPT einigen. Jomez Productions wird sein Disc Golf Video-Coverage jedoch auch in 2019 fortführen. Ein neuer Video Coverage Plan für 2019 wird nach eigenen Aussagen aktuell erarbeitet. Es wäre zu wünschen, wenn Jomez Productions auch im kommenden Jahr das Disc Golf Video Coverage weiterhin bereichert.

Update: Nach Aussagen des PDGA Radio werden Jomez Productions als auch Central Coast Disc Golf in der nächsten Saison das Video-Coverage der PDGA Turniere wieder übernehmen.