PDGA National Tour: Santa Cruz Masters Cup 2019 mit eines der anspruchsvollsten Parcours der Tour jetzt verfolgen!

An diesem Wochenende findet das nächste Turnier der PDGA National Tour der Santa Cruz Masters Cup statt in Santa Cruz, California.  Der Masters Cup ist eine der interessantesten Disc Golf Events auf der Tour wegen des  legendären DeLaveaga Disc Golf Course, liebevoll auch DeLa genannt.

DeLa wird als einer der anspruchsvollsten und schönsten Disc Golf Parcours der Tour angesehen. Der Parcours hat deutliche Höhenunterschiede bei fast jeder Bahn, enge bewaldete Strecken mit dichten Rough neben der Bahn und  dem legendären Top Of The World Abwurf. Der Anspruch des Parcours wird durch zusätzliche OB Markierungen weiter erhöht. Es ist ein erbitterter Kampf zwischen dem Spieler und dem Parcours zu erwarten.

Die bisherige Tour der Saison wurde von Paul McBeth und Catarina Allen dominiert. An diesem Wochenende wird es wieder spannend, ob die beiden ihre Topform auf dem Parcours DeLa halten können. Die besten Disc Golfer der Weltrangliste treten an.

Der Parcours der Herren und Damen unterscheiden sich, wie üblich, leicht: MPO– par 60, 8,713 feet; FPO par 60 7,475 feet.

Das Video Coverage erfolgt leider nicht live, da die bestehende mobile Datenkapazität dort leider zu gering ist. Es wird aber Post-Productions auf YouTube geben und Live Scoring. UDisc Live wird das Live Scoring für alle drei Runden übernehmen. Jomez Pro und Par Save Productions werden am Folgetag die MPO Lead Card und MPO Chase Card covern und Central Coast Disc Golf die FPO Lead Card. Die PDGA wird tägliche Podcasts and Video Updates anbieten. Viel Spaß :-)!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.